Raffstore

Moderne Häuser mit viel Glas liegen voll im Trend. Doch wer ein übermäßiges Aufheizen der Räume vermeiden will, der benötigt effektiven Sonnenschutz. Innen liegend ist er zu diesem Zweck weitgehend wirkungslos, da die Hitze bereits durch die Fensterscheibe dringen kann. Lediglich außen angebracht, hält er wirksam die Wärme ab.

Als Alternative zu Rollladen bieten sich hier Raffstoren aus Aluminium an. Sie reflektieren die Sonnenstrahlen und lassen durch Drehen der Lamellen so viel Licht ins Rauminnere wie Sie wünschen. So schaffen Sie in Ihren Räumen eine angenehme Lichtsituation und halten die Hitze draußen. 

Wir verarbeiten Raffstoreanlagen der Firmen ROMA und WAREMA

Einbauvariante: VORBAUSYSTEME

Aluminium-Raffstore Vorbausysteme bewähren sich seit langen Jahren im Neubau und in der anspruchsvollen Renovierung. In der Architektur finden die hochwertigen Elemente häufig als gestalterisches Mittel Einsatz. Der besondere Vorteil der Systeme liegt in seiner Position vor dem Fenster. Diese Montageart vermeidet die bei herkömmlichen Kästen über dem Fenster möglichen Wärmebrücken.

ROMA Vorbausystem mit eckigem Kasten "PENTO"

In Einbausituation
mit textilem Sonnenschutz

ROMA Vorbausystem mit rundem Kasten "RONDO"

in Einbausituation mit textilem Sonnenschutz

Einbauvariante: AUFSATZSYSTEME

Aufsatzsysteme finden Verwendung in unterschiedlichsten Bauvorhaben: im Privat- und Objektbau, im Neubau und in der Sanierung. Direkt auf das Fenster montiert werden die Systeme in einem Arbeitsgang eingesetzt und verschwinden später praktisch unsichtbar in der Fassade. Die hochwertigen Kunststoffbauteile sind witterungs- und UV-beständig. Fenster und Aufsatzraffstore, eine Einheit: Die Sonnenschutzsysteme passen auf jeden Fenstertyp und schließen perfekt ab. Zugluft und damit Wärmeenergieverlust sind weitestgehend ausgeschlossen.

ROMA Aufsatzsystem für Putzfassade "PURO"

in Einbausituation mit textilem Sonnenschutz

Schräg-Raffstoren

Um auch in Räumlichkeiten mit Giebelfenstern Überhitzung sowie störende Lichteinwirkung zu vermeiden, sind Schräg-Raffstoren die ideale Lösung.

WAREMA Schräg-Raffstoren

in Einbausituation freitragende Ausführung