DIY Weihnachtskranz
~in 5 Schritten zur Gemütlichkeit~

Alle benötigten Bastelmaterialien bekommen Sie im Baumarkt Ihres Vertrauens:

1 weißer Metallring zum Aufhängen
1 batteriebetriebene Lichterkette
Basteldraht, Heißklebepistole und Schere
künstliches Tannengrün
Weihnachtsdeko, wie Blüten, Weihnachtskugeln und Wichtel

Schritt 1
Befestigen Sie am unteren Rand des Metallringes das Tannengrün mit dem Basteldraht und schneiden Sie den überschüssigen Draht ab.
Schritt 2
An der Aufhängung des Ringes befestigen Sie nur ein kleines Stück Zweig mit dem Basteldraht - auch hier wieder die Reste des Drahtes abschneiden.
Schritt 3
Mit der Heißklebepistole kleben Sie nun je nach Geschmack kleine Blüten auf die Tannenzweige.
Schritt 4 
Fädeln Sie die Weihnachtskugeln mit unterschiedlicher Länge auf einem passenden Schleifenband auf und befestigen Sie sie so an der Aufhängung, dass sie unterschiedlich hoch hängen.
Schritt 5 
Zum Schluss umwickeln Sie die Tannenzweige mit der Lichterkette und befestigen mit dem Basteldraht die Batteriehalterung unten mittig auf der Rückseite an den Tannenzweigen.